foto1
Feuerwehr Hohengüstow
foto1
Technische Hilfe leisten
foto1
Brände löschen
foto1
Jugendfeuerwehr
foto1
Dorfleben
Webmaster@feuerwehr-hohenguestow.de
NOTRUF 112
 

B:LKW

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Brandeinsatz
Zugriffe 1030
Einsatzort Details

BAB 20 Prenzlau Süd ri Prenzlau Ost
Datum 27.09.2022
Alarmierungszeit 07:12 Uhr
Einsatzbeginn: 07:17 Uhr
Einsatzende 09:23 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Digitalmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Hohengüstow
  • LF 10/6
  • TLF 16/46
  • MTF
weitere Kräfte nach AAO
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Um 07:12 Uhr ertönten unsere Rufmeldeempfänger und die Sirene.
    Die Einsatzmeldung lautete ,,Brennt LKW Reifen am Auflieger''. Anders als gemeldet lag der Einsatzort zwischen der AS Prenzlau Süd und Ost. Bei Ankunft an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Ein LKW stand brennend auf dem Standstreifen. Bei Eintreffen ging der Trupp unseres TLF unter PA zur Brandbekämpfung vor. Zusammen mit den Kameraden aus Gramzow konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach dem Feuer aus gemeldet wurde und nach  Reinigung der Fahrbahn und in Absprache mit der Polizei verließen wir den Einsatzort. Die Ortswehren aus Eickstedt und Damme wurden nachalarmiert konnten aber in Bereitstellung bleiben.
     

    Weitere Kräfte:

    Polizei

    Rettungsdienst

     

     

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
     

    Ausbildungstermine

    Besucher seit 2015

    742027
    HeuteHeute245
    GesternGestern779
    Diese WocheDiese Woche507
    Dieser MonatDieser Monat3878
    AlleAlle742027
    Rekord 28.01.2017 : 2290
       © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.